GRUPPEN-INPUTSESSION: ZYKLUSWISSEN

Fühle Dich endlich wohl mit Deinem Zyklus, indem Du ihn richtig verstehst

Lerne, was hinter PMS und Periodenbeschwerden steckt und indem Du Dir Deinen Zyklus zum Verbündeten machst! Ganz ohne Schnickschnack, mit jeder Menge liebevoller AHAs und wertvollen Lifehacks für Dein Business.

Nächste Session: Am Montag, den 25. März 2024 um 19 Uhr.

Nächster Sessiontermin

Die nächsten Gruppen-Inputsession findet am Montag, den 25. März um 19 Uhr statt. Dauer: ca. 90 Minuten.

SAFE SPACE & VERTRAUEN

Gemeinsam kreieren wir einen sicheren, gemeinschaftlichen Online-Raum für Dich und Deine Zyklusthemen. Hier ist alles möglich!

Pures Empowerment

Zykluswissen ist Macht und damit der Antrieb für Dich und Dein Business und kann die Lösung für so manche Zyklus-Symptome sein.

Warum habe ich das nicht viel früher gewusst?“

Bis vor wenigen Jahren hatte ich absolut keine Ahnung, dass der menschliche Menstruationszyklus aus vier Phasen besteht. Geschweige denn, dass darin die Erklärung für meine mentalen Breakdowns oder dieses „Ist doch alles totaler Mist, den ich hier verzapfe!“ kurz vor der Periode liegen könnte.

Die allgemein gültige Regel lautete: „Da müssen frauen eben durch!“ – also auch ich!

Unterleibskrämpfe aus der Hölle. Lähmende Migräneanfälle. Schmerzende Brüste. Streuselkuchen-Pickel wie mit 16. Heulanfälle aus dem absoluten Nichts. Oder eben die legendäre Achterbahn der Stimmungsschwankungen. Ein Blick in den Kalender und ich wusste: Klar, meine Periode steht an!

„Hab Dich mal nicht so! Kennen wir doch alle… Ist eben so!“

Irgendwann wollte ich all das nicht mehr hinnehmen! Und das müssen wir auch nicht.

Wenn wir überhaupt etwas müssen, dann ist es unseren Zyklus mal richtig kennenzulernen. Denn das hast Du im verstaubten Biologie-Unterricht in der 6ten Klasse garantiert nicht!

In der „Gruppen-Inputsession: Zykluswissen“ tauchen wir gemeinsam in die faszinierende Welt des menschlichen Menstruationszyklus ein. Du lernst die körperliche und die psychologische Ebene kennen, die gemeinsam Deine Zyklus-Superkräfte entfesseln können – oder auch blockieren.

Dieses Wissen erlaubt es mir seit Jahren, mein Leben und mein Business immer mehr nach meinen persönlichen Werten und Vorstellungen zu führen – und mich frei davon zu machen, was andere darüber denken könnten. Und es hat mir geholfen, meine emotionale PMS endlich in den Griff zu bekommen.

Das darfst Du auch! Und der erste Schritt dafür ist Zykluswissen.

Dein Invest: 110 € // netto

Dr. Susanne Schaffrath über die Arbeit von Mandy Jochmann / zyklusorientiertes Arbeiten

„Mein persönlicher Wake Up Call: die Art und Weise, wie ich mein Business führe, hat einen großen Einfluss auf meinen Zyklus!

 

Das Verrückte ist, es funktioniert! Mein letzter Zyklus war sooo viel ausgeglichener. Ich lasse Erwartungen an mich selbst los, passe meine Aufgaben im Business an meinen Zyklus an und fühle mich gerade so geerdet und verbunden mit mir selbst wie sehr, sehr lange nicht mehr.

– Dr. Susanne Schaffrath // Coaching für Frauen

Gunda Wörlein über die Arbeit von Mandy Jochmann / zyklusorientiertes Arbeiten

„Endlich habe ich ein Werkzeug, um mir meine Kräfte besser einzuteilen.“

– Anna Niermann, Final Art Director & Mediendesignerin

Gunda Wörlein über die Arbeit von Mandy Jochmann / zyklusorientiertes Arbeiten

„Eins weiß ich jetzt: Ich hole mir mein Leben zurück!“

Gunda Wörlein, LinkedIn Storyteller & Ghostwriter

Gunda Wörlein über die Arbeit von Mandy Jochmann / zyklusorientiertes Arbeiten

„Ich dachte, ich wüsste schon alles. Damit lag ich falsch!“

– Lisa Schäfer, Virtuelle Assistenz

Nimm Dir die Zeit für Deinen Zyklus und danach wird Deine Welt eine andere sein

Nach dem Workshop kennst Du Deine Zyklus-Superkräfte und weißt, wie Du Deinen Zyklus so verstehst, dass er zum liebevollen Turbo wird statt die quälenden Bremse bleibt.

Denn ja, Dein Zyklus darf Dein persönlicher Kraftort sein. Die Quelle Deiner Inspiration, Deines Muts und Deines Selbstvertrauens. 

Ich weiß, das hört sich erstmal sehr spirituell und voll abgedreht an. Doch es lohnt sich:

„Wow, warum hat mir das nie jemand erzählt?!“
„Ich wünschte ich hätte das schon eher gewusst!“
„Jetzt verstehe ich endlich, warum ich kurz vor der Periode immer durchdrehe!“
„Krass, dass meine Menstruation auch gute Seite hat!“

Mittlerweile konnte ich viele meiner Klientinnen dabei unterstützen ihre PMS-Erscheinungen zu lindern und entspanntere Zyklen zu erleben, ihre Businessprojekte zyklusorientiert und erfolgreich voranzubringen.

Im ersten Teil erwartet Dich das Zykluswissen nach Dr. Miriam Stark. Du erfährst,

  • welche Wirkweisen und Zusammenhänge zwischen der physischen Ebene und unserem Seelenleben besteht.
  • über welche vier Superkräfte Du in welcher Zyklusphase verfügst.
  • wie sich die Superkräfte anfühlen und wie Du sie für Deine Selbstständigkeit nutzbar machen kannst.
  • welche Anzeichen es dafür gibt, dass der Zugang zu den Superkräften blockiert ist und
  • was Du tun kannst, um eventuelle Blockaden liebevoll zu lösen.

Im zweiten Teil nehmen wir uns Zeit für ein ausführliches Q&A. Du kannst mir all Deinen Fragen stellen. 

Künftig hast Du Deine Periode auf dem Schirm, weißt, wie Du vorausschauend und mitfühlend in die PMS-Zeit gehst. Du fühlst Dich nicht mehr schutzlos ausgeliefert. Es beruhigt Dich zu wissen, was wann und warum passiert. So kannst mitfühlender mit Dir selbst sein – und das verändert auch Deinen Businessalltag grundlegene.d

Also: Lass uns den ZYKLUSFLOW JETZT in Deine SELBSTSTÄNDIGKEIT BRINGEN!

 90 Minuten online & live via Zoom

Dein Inputsession-Paket auf einen Blick

  • 90min Online-Inputsession zum Zykluswissen für Selbstständige mit mir
  • inklusive ausführliches Q&A in einem absoluten Safe Space
  • Dein Bonus: 30 Minuten 1:1-Kaffee-Date mit mir innerhalb von 1 Monat nach der Session buchbar.
  • Nächstes Mal: Montag, 25.03.2024 um 19 Uhr

Dein Invest: 110€ / netto

 

Moin Moin, ich heiße Mandy! Ich bin die Frau, die Dir zeigt, wie Du Deinen Zyklus völlig neu verstehst.

Hättest Du mir vor ein paar Jahren gesagt, dass ich mal meinen Zyklus feiere, hätte ich Dir einen Vogel gezeigt: PMS- und Menstruationsbeschwerden bremsten mich jeden Monat aus! Ich fühlte mich ständig überfordert.

2019 machte es Klick und ich lernte, wie ich mit statt gegen meinen Zyklus arbeiten kann.

Ich gestaltete mein Business völlig um und bin heute viel produktiver, kreativer und effizienter – ohne selbst und ständig zu arbeiten.

Adiós, Weltuntergangsstimmung kurz vor der Periode! Hallo entspannte Wohfühl-Zyklen!

Von mir kannst Du lernen, wie Du Deine Selbstständigkeit im Flow mit Deinem Körper aufbaust – denn wir brauchen mehr mutige Unternehmerinnen wie Dich!

Als ausgebildete Tacheles Zykluswissen-Trainerin, Achtsamkeitstrainerin und zertifizierte Asgodom-Coachin bekommst Du fundiertes Wissen, sprudelnde Begeisterung und herzliche Empathie für Deine Zyklusthemen und Businessherausforderungen.

 

Die Gruppen-Inputsession ist perfekt für Dich, wenn mindestens 4 Punkte auf Dich zu treffen!

Ich habe eine Art Checkliste zusammengestellt, an der Du ablesen kannst, ob sich die Inputsession für Dich lohnt – oder eben nicht.

  • ZDu hast eine Gebärmutter.
  • ZDu erinnerst Dich dunkel an den Bio-Unterricht, aber was da so wirklich während der Zyklusphasen abgeht, hast Du nicht mehr auf dem Schirm. Das willst Du gerne lernen.
  • ZWährend der 2. Zyklushälfte fährt Deine Stimmung gerne Achterbahn, Du mutierst zur Drama-Queen und/oder explodierst schon bei der kleinsten Kleinigkeit wutentbrannt.
  • ZPeriodenkrämpfe und andere schmerzhafte, körperliche Symptome zwingen Dich jeden Monat in die Knie.
  • ZDu spürst regelmäßig einen schmerzhaften Eisprung und willst wissen, was Du dagegen tun kannst.
  • ZDu willst die Pille absetzen, bist aber unsicher, was Dich erwartet.
  • ZDu hast viel ausprobiert, aber Deine PMS- und Periodenbeschwerden haben sich nur wenig bis gar nicht gemildert haben.
  • ZDu bist neugierig, was Dein Zyklus alles kann.
  • ZMit dem Jahreszeiten-Modell des Zyklus kannst Du nur wenig anfangen. Bei Dir fühlt es sich einfach nie nach Frühling an oder Du bist während der Periode voller Energie.
  • ZDu lebst und arbeitest schon nach Deinem Zyklus, aber es fühlt sich nicht rund an – das würdest Du gerne ändern.
  • ZSagen wir es mal so: Ein entspannter Zyklus fühlt sich anders an.
  • ZVon zyklischen Superkräften hast Du gehört und willst gerne wissen, wie Du sie aktivieren und für Dich und Deinen Alltag besser nutzen kannst.
  • ZDu skeptisch bist, wie Dein Zyklus Deine Umsätze und Reichweite ankurbeln und Dir bitte begeisterte Kund:innen bringen soll.

Wenn 4 von 13 Punkte auf Dich zu treffen …

… dann bin ich mir sicher, dass die Gruppen-Inputsession: Zykluswissen der Startschuss für Dich ist, dauerhaft einen entspannten Zyklus zu (er)leben, Dich pudelwohl in Deinem Körper zu fühlen und ein erfolgreiches, zufriedenes Business zu führen.

Das sagen begeisterte Teilnehmerinnen

Feedback-Zyklus-Workshop
Feedback-Zyklus-Workshop

Du hast noch Fragen?
Hier sind die Antworten:

Warum gibt es keine Aufzeichnung?

Um einen entspannten Safe Space für alle zu erschaffen und Du Deine Fragen entspannt in der Gruppe stellen kannst, gibt es keine Aufzeichnung.

Welche Qualifikationen hast Du eigentlich?

Im Dezember 2023 habe ich die Ausbildung zur Tacheles Zykluswissen-Trainerin bei Dr. Miriam Stark abgeschlossen.

Bei Sabine Asgodom habe ich das Lösungsorientierte Kurzcoaching gelernt und darf mich als LOKC® Practioner bezeichnen.

Zudem habe ich eine Ausbildung als Achtsamkeitstrainerin bei der IEK Berlin absolviert.

Außerdem nutze ich mein Wissen und die Erfahrung meiner Lauftrainerin-Ausbildung und ich habe bereits mit über 1.000 Frauen im Bereich Selbstfürsorge, Selbstvertrauen, Laufen und Achtsamkeit gearbeitet, sie gecoacht und über Monate und Jahre begleitet.

In meiner Selbstständigkeit habe ich als Art Directorin in bekannten Werbeagenturen gearbeitet. Seit 10 Jahren bin ich als Bloggerin, Autorin, Podcasterin und Unternehmerin im Online- und Content-Marketing Zuhause.

Wie finden die Calls statt?

Wir treffen uns über das kostenlose Tool „Zoom“ und können uns per Video sehen und miteinander sprechen. Wenn Du das nicht möchtest, lässt Du die Kamera einfach ausgeschaltet.